Corona Checkup – “Spiegel vorhalten”

Die Geschäftsführer eines mittelständischen Technologieunternehmens stellen sich die Frage “Wo stehen wir, wo droht Unheil?”

Das Fazit aus der Arbeit mit der Unternehmenanalyse by Sente:

  • “Wir haben einen sehr strukturierten Überblick, über unsere Stärken / Schwächen erhalten”
  • “Wir haben eine konkrete Liste, mit Themen, die angegangen werden müssen:
    – diese Woche
    – den nächsten Monat
    – bis JahresendeWir wissen, wie wir die Themen angehen”
  • “In der Geschäftsführung herrscht Einigkeit über die Priorisierung

Hier können Sie die Rezension lesen

Über die Zusammenarbeit mit dem Moderator: “Robert war freundlich, verbindlich und zielführend. Für einen Erstkontakt super wertvoll! Also, ich empfehle Roberts Dienste jedem, der sich mal wieder selbst den Spiegel vorhalten möchte.”

Sie möchten sich auch den Spiegel vorhalten und wissen wo Ihr Unternehmen steht?

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Ihr
Sales Team der Sente GmbH